Digitale Gesundheitsanwendungen :„App auf Rezept“ in den Startlöchern

Das Digitale-Versorgung-Gesetz (DVG) hat den Grundstein für die Einführung digitaler Gesundheitsanwendungen (DiGA) in die Regelversorgung der gesetzlichen Krankenversicherung gelegt. Mit Spannung wird derzeit die Veröffentlichung des Verzeichnisses für digitale Gesundheitsanwendungen durch das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte erwartet. Noch in diesem Monat sollen die ersten „Apps auf Rezept“ verordnet werden können.

Weiterlesen …