eDMP - eDisease-Management-Programm

Ein Disease-Management-Programm (abgekürzt DMP) ist ein zentral organisiertes Behandlungsprogramm für chronisch kranke Menschen. Dieses Programm zielt auf die strukturierte Behandlung der Patienten mit Hilfe definierter Versorgungsprozesse ab.

eDMP - eDisease-Management-Programm

Bislang kann die elektronische DMP-Dokumentation (eDMP) und Übermittlung zur Datenstelle - in Abhängigkeit von der Vertragslage in der jeweiligen Kassenärztlichen Vereinigung - entweder auf Datenträger (CD-R, DVD), über Portale oder per D2D an die Datenstelle übermittelt werden.

Seit April 2015 ist es auch für interessierte Softwarehäuser möglich, ein eDMP-Audit bei der KV Telematik durchzuführen. Im Sommer 2015 soll mit den DMP-Datenstellen Bamberg und Leipzig der Start für die Ablösung des eDMP-Betriebs von D2D nach KV-Connect erfolgen.

Es wird angestrebt, dass die DMP-Annahmestellen auch entsprechende KV-Connect-Nachrichten entgegen nehmen.

Quelle und Logo: KV Telematik GmbH
Weitere Infos hier: 02191 46127-0