Wird die Telematik trotz Coronavirus geliefert?

Der mit Ihnen vereinbarte Telematik-Auslieferungstermin wird eingehalten. Dennoch müssen wir die Lage von Tag zu Tag neu beurteilen. Falls es zu Personalausfall oder Betriebssperrungen kommen sollte, dann werden wir Sie so schnell wie möglich telefonisch und per Mail informieren.

Die Dienstleister vor Ort sind angehalten, ohne physischen Kontakt mit dem Kunden auszukommen.

Je nach Gefahrenlage wird bei der Auslieferung entsprechende Schutzkleidung getragen - zum Schutz der Techniker und zu Ihrem eigenen Schutz. Bitte haben Sie Verständnis für diese Maßnahmen, denn in der gegebenen Situation stehen Gesundheit und Fürsorge für das Praxispersonal und Techniker für uns an oberster Stelle.

Installationstermine - Wann bin ich dran?

Alle, die bereits bestellt und Ihre Bestellbestätigung von uns erhalten haben, werden mit einem Terminvorschlag per E-Mail kontaktiert. Bitte haben Sie Geduld, bis sich die Kollegen bei Ihnen melden. Die Termine sind stark von der Tourenplanung und den regionalen Installationskapazitäten abhängig.

Praxisausweis - Wann soll ich ihn bestellen?

Jede Praxis benötigt zum TI-Installationszeitpunkt einen aktivierten Praxisausweis (SMC-B). Mit diesem Ausweis authentisiert sich Ihre Praxis gegenüber den Diensten der TI. Bestellen können Sie diesen unter anderem bei unserem Kooperationspartner medisign.

Bitte bestellen Sie den Praxisausweis in den nächsten Tagen.

Die Karte können Sie derzeit bei drei Anbietern bestellen: bei der Firma medisign, Telekom und der Bundesdruckerei. Wir empfehlen medisign GmbH, da diese einen flexiblen Tarif mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten und vierteljährlicher Zahlung anbietet.

Die Lieferzeit des Praxisausweises bei der medisign dauert derzeit ca. 3-4 Wochen.

Bitte über diesen Link bestellen: https://www.smc-b.de/elefant/

Um Verzögerungen zu vermeiden, achten Sie bitte darauf, dass Ihre Daten korrekt sind. Enthält z.B. Ihre BSNR (Betriebsstättennummer) einen Tippfehler wird Ihr Antrag zunächst von Ihrer KV zur Korrektur an Sie zurückgewiesen und muss erneut eingereicht werden. Weiterhin werden Sie zwei Passwörter vergeben müssen: Zum einen für das Kunden-LOGIN auf dem Medisign-Portal und für die Freischaltung des SMC-B-Ausweises.

Wenn die Fa. medisign den Praxisausweises per Einschreiben versendet, bekommen Sie eine Versandinformation. Bitte versuchen Sie in dem Zustellungszeitraum persönlich anwesend zu sein, um Verzögerungen zu vermeiden. Sollte ein Einschreiben nicht zugestellt werden können, muss der Postzusteller eine Benachrichtigung hinterlegen, damit die Sendung von Ihnen in der angegebenen Postfiliale abgeholt werden kann. Dort wird sie allerdings nur 7 Werktage aufbewahrt. Erfolgt keine Abholung wird die Sendung leider an den Absender zurückgeschickt. Dies gilt es zu vermeiden.

Nach Erhalt Ihres Praxisausweises und wenn der dazugehörige PIN-Brief ebenfalls vorliegt, können Sie Ihren Praxisausweis gemäß den brieflichen Anweisungen freischalten (elektronisch den Erhalt bestätigen).

WICHTIG: Sobald Sie den PIN-Brief erhalten haben, bestätigen Sie bitte den Erhalt, indem Sie Ihren Praxisausweis in dem Medisign-Bestellportal freischalten. Details dazu finden Sie im PIN-Brief. Erfolgt dies nicht innerhalb von zwei Wochen, so ist die Medisign verpflichtet, die SMC-B als verloren zu melden und zu sperren.

Ohne den Praxisausweis bzw. ohne einen freigeschalteten Praxisausweis bekommen Sie keine Verbindung zur TI. Im schlimmsten Falle kostet Sie die Techniker-Leerfahrt 297,50 Euro brutto, wenn der zertifizierte Techniker wieder unverrichteter Dinge abreisen muss. Um dies zu vermeiden, versuchen wir möglichst alle Fragen bezüglich der SMC-B-Bestellung zu klären.

Nach der Freischaltung ist der Praxisausweis bereit zur Installation. Bewahren Sie Ihren Praxisausweis und den Transport-PIN-Brief für den späteren Installationstermin sicher auf.

TI-Bestellung - Was muss ich tun, wenn ich noch nicht bestellt habe?

Damit Honorarkürzungen möglichst vermieden werden, ist es erforderlich Ihre Praxis zügig an die Telematik anzuschließen. Für dieses Jahr drohen 1 % Honorarkürzung auf Ihren Praxisumsatz; ab nächstes Jahr 2,5 %. Sodann ist es wichtig, dass Sie die TI-Komponenten verbindlich bestellt haben und Sie unseren Terminvorschlag für die TI-Installation akzeptieren oder Sie fragen selbständig diesen TI-Termin an unter Telefon 02191 46127-0.

Bitte nutzen Sie ausschließlich das Onlineformular für die Bestellung der TI-Komponenten.

Neue Finanzierungsvereinbarung

Ab dem 1.1.2020 gilt die neue Finanzierungsvereinbarung: Die Installationspauschale wurde von 2.882 € auf 2.449 € gesenkt. An den Erstattungen für den Praxisausweis oder die monatlichen Betriebskosten hat sich nichts geändert. Den Preis für das Komplettpaket (2.882 €) konnten wir leider nicht entsprechend senken, da sich die Einkaufskonditionen bei den Herstellern und Dienstleistern nicht verändert haben.

Quelle: KBV